Menü

logo2logo1

Willkommen meine lieben Website-Besucher!

Wir sind der Schulsanitätsdienst des Primo-Levi Gymnasiums!

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 15:30 im Raum B210. Komm vorbei!

 

Was ist das, ein Schulsanitätsdienst?

Der Schulsanitätsdienst ist eine Arbeitsgemeinschaft am Primo-Levi Gymnasium, welche den Schülern Erste-Hilfe Kenntnisse vermittelt und die Teilnehmer für einen aufgeschlossen-freundlichen Umgang mit ihren Mitmenschen sensibilisiert. Unterstützt wird die AG von der Berliner Jugendgemeinschaft des Deutschen Roten Kreuzes, dem Berliner Jugendrotkreuz, kurz JRK.

Mehr Informationen zum Thema Schulsanitätsdienst oder Berliner Jugendrotkreuz findet ihr hier:
www.jrk-berlin.de

 

Was machen wir im Schulsanitätsdienst?

In unserer Gruppenstunde erlernen und üben wir fleißig Erste-Hilfe und erweiterte Maßnahmen, wie zum Beispiel das Blutdruckmessen, das Schienen von Brüchen mit einer Alupolsterschiene oder die Anlage eines Druckverbandes bei starken Blutungen. Zu den erlernten Maßnahmen gehört auch die Durchführung einer Herz-Lungen Wiederbelebung und einer stabilen Seitenlage, bei den entsprechenden Notfällen.
Zusätzlich gestalten wir unsere Stunde mit vielen gruppendynamischen Spielen (z.B. Gordischer Knoten) um uns besser kennen zu lernen und um unsere Aufgeschlossenheit zu verbessern!
Zudem sichern wir größere innenschulische Veranstaltungen ab, z.B. das Volleyballturnier oder das Sommerfest!

Zusammen mit dem Berliner Jugendrotkreuz nehmen wir auch an außerschulischen Veranstaltungen teil, wie zum Bespiel als Verletzendarsteller bei einer Krankenhausübung des Senates oder bei Wettkämpfen unter den Berliner Schulsanitätsdiensten.

Zusätzlich zu all dem, versuchen wir uns alle gegenseitig bei Problemen zu Helfen, zum Beispiel mit Lehrern oder bestimmten Unterrichtsfächern.

 

Was bringt dir die Teilnahme an dieser Arbeitsgemeinschaft?

Nach regelmäßiger Teilnahme an unserer Gruppenstunde, bekommst du kostenlos einen Erste-Hilfe Kurs beim Deutschen Roten Kreuz, welchen du zum Beispiel auch für einen Führerschein benötigst.
Wenn du Spaß und/oder Interesse daran entwickelt hast und nun noch mehr wissen möchtest, kannst du beim Deutschen Roten Kreuz ehrenamtlich Aktiv werden und dort eine Ausbildung zum Sanitäter absolvieren. Durch das breitgefächerte Aufgabenspektrum des DRK’s besteht auch die Möglichkeit, am Schwimmunterricht teilzunehmen und auch später einen Rettungsschwimmer bei uns zu absolvieren!

Für zusätzliche Informationen über das DRK besucht uns doch auf unserer Website:
www.drk-wedpre.de oder drkkvbno.drkcms.de

 

Wann treffen wir uns für unsere Gruppenstunde und für wen ist diese AG gedacht?

Die Arbeitsgemeinschaft ist für alle Schüler der Schule, egal welche Klassenstufe gedacht!

Der Zeitpunkt der Gruppenstunde kann von Schuljahr zu Schuljahr variieren, je nachdem wann die meisten Teilnehmer Zeit haben. Jedoch hat sich in den letzten Jahren der Mittwoch bewährt!

Zur Zeit treffen wir uns jeden Mittwoch des Schuljahres um 15:30 Uhr im Raum B210.

comic krankenhausuebung fallbeispiel2 gordischerKnoten
 

  

Wer sind deine Ansprechpartner in der Gruppenstunde?

paul lilly1 flora
 Paul, 21
Abitur 2015 abgeschlossen
Rettungssanitäter (Notfallssanitäterazubi)
Ausbilder im DRK
Lilly, 19
Abitur 2016 abgeschlossen
Rettungssanitäterin 
 Flora, 18
12. Jahrgang
Sanitäterin

 

 Wenn du noch weitere Fragen hast, dann Schrecke nicht davor zurück und schreibe uns eine Email an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Go to top